Rezept: Burger

1 / 1
Bild

Eckdaten

Aufrufe
90
Schwierigkeit
Anfänger
Arbeitszeit
15 bis 30 Minuten
Gesamtzeit
länger als 90 Minuten
Kosten
günstig

Zutaten für 3 Personen

erforderliche Zutaten

3 Stücke
Brioche Burger Buns
500 Gramm
Hackfleisch, Rind
3 Scheiben
Käse, beliebig
Pfeffer
Salz

optionale Zutaten

1 Stück
Tomate
1 Stück
Zwiebel
Zutaten auf Person(en)

Zubereitung

1. Das Hackfleisch in drei Teile teilen, mit Salz und Pfeffer würzen (nicht zuviel Salz, das zieht Flüssigkeit), gut von Hand durchmengen, daraus einen Patty formen, das rund 20% größer als das Brötchen ist und ca 1cm dick

2. Pfanne auf hoher Hitze (nicht maximale) heiß werden lassen.

3. Das Burger-Patty braten mit etwas Fett, je nach dem wie viel Eigenfett das Fleisch hat. Gewendet wird er, wenn oben langsam Flüssigkeit austritt. Nach dem wenden eine Scheibe Käse drauf und für 2 Minuten weiter brutzeln für die Garstufe "medium", wenn es durch sein soll ein wenig länger braten. Wenn der Käse super schmelzen soll, eine Glocke oder einen Deckel drüber stülpen, um die Hitze zu stauen.

6. Bun belegen: Nach Herzenslust wie es einem gefällt z.B. etwas Salat, Tomate, Zwiebeln und einer Burgersauce.