Rezept: Chilli

1 / 1
Bild

Eckdaten

Aufrufe
159
Schwierigkeit
Fortgeschrittener
Arbeitszeit
länger als 90 Minuten
Gesamtzeit
länger als 90 Minuten
Kosten
teuer

Zutaten für 4 Personen

erforderliche Zutaten

Chilliflocken
2 Stücke
Chillischoten
500 Gramm
Hackfleisch, Rind
500 Gramm
Hüftsteaks, Rind
2 Dosen
Kidneybohnen
Knoblauchzehen
1 Stück
Paprika
Paprikagewürz, rosenscharf
Pfeffer
400 Milliliter
Rinderbrühe, frisch
Salz
2 Dosen
Tomaten, stückig
1 Dose
Tomaten, passiert
1 Prise
Zucker
4½ Stücke
Zwiebeln
Zutaten auf Person(en)

Zubereitung

1. Die Zwiebeln würfeln

2. Die Paprika in grobe Halbsteifen schneiden.

3. Knoblauch und Chillis sehr klein schneiden.

4. Das/Die Steak/s in Würfelchen schneiden und mit ein paar der Zwiebeln scharf anbraten.

5. Sobald beides angegart ist das Hack dazu geben und weiter braten. (hiernach kann man das erste mal würzen)

6. Das restliche Gemüse bis auf die Bohnen dazugeben.

7. Mit den passierten Tomaten und der Brühe ablöschen (erst die Brühe war für mich logischer).

8. Die Bohnen dazugeben.

9. Einkochen/reduzieren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

10. Mit den Gewürzen abschmecken.

11. Mit Zucker oder Schokolade (ca. 70% und vorsichtig sein) abschmecken damit es rund wird.