Rezept: Linseneintopf

1 / 1
Bild

Eckdaten

Aufrufe
83
Schwierigkeit
Anfänger
Arbeitszeit
30 bis 60 Minuten
Gesamtzeit
länger als 90 Minuten
Kosten
günstig

Zutaten

erforderliche Zutaten

Fleischwurst
300 Gramm
Kartoffeln
1 Dose
Linsen
10 Stücke
Mettenden, geräuchert
Pfeffer
Salz
Suppengrün

Zubereitung

Wenn die Lust nach Suppe groß ist, aber Linsen einweichen und waschen ätzend ist.

1. Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden.

2. Die Stücke gründlich waschen (Am besten in einem Sieb)

3. Die Kartoffeln + die Dose Linsen in einen Topf geben und mit Wasser auffüllen.

4. Die Mettenden in Stücke schneiden.

5. Suppengrün, Salz und Pfeffer dazu geben.

6. Den Herd auf ca 60% Leistung einstellen.

7. Den Deckel auf dem Topf lassen und regelmäßig umrühren.

8. Die Fleischwurst in kleine Stücke schneiden.

9. Die eine Hälfte mit in den nicht mehr kochenden Eintopf geben und die restliche Hälfte kann jeder sich nach Bedarf auf den Teller legen.