Rezept: Kekse von der Rolle

1 / 1
Bild

Eckdaten

Aufrufe
78
Schwierigkeit
Fortgeschrittener
Arbeitszeit
15 bis 30 Minuten
Gesamtzeit
60 bis 90 Minuten
Kosten
günstig

Zutaten für 3 Personen

erforderliche Zutaten

2 Messerspitzen
Backpulver
250 Gramm
Butter
500 Gramm
Mehl
30 Milliliter
Milch
1 Prise
Salz
1 Packung
Vanillezucker
100 Gramm
Zucker
Zutaten auf Person(en)

Zubereitung

1. Das Ei Schaumig rühren

2. Alle Zutaten bis auf das Mehl hinzufügen

;3. 400g von dem Mehl hinzufügen und gut durchkneten, bei Bedarf etwas mehr Milch hinzufügen

4. Den Teig in zwei gleich große Portionen teilen

5. In die eine Hälfte das restliche Mehl hinzugfügen

6. Und in die andere Hälfte den Backkakao hinzufügen

7. Teige gut verkenten und auf jeweils ein Backpapier ausrollen, so flach wie man möchte, 2mm sind da der Standard

8. Den Schokoteig mithilfe des Backpapiers auf den hellen Teig legen

9. Mit einem nudelholz ein zwei mal leicht über das noch auf dem dunklen Teig liegende Backpapier rollen um die beiden Teigsorten etwas zu verbinden

10. das obere Backpapier entfernen

11. an einer Seite anfangen den Teig fest einzurollen, nim hierbei das Backpapier zu Hilfe das unter dem hellen Teig liegt und zieh den Zeig in eine Rolle

12. Ist der Teig feste gerollt kommt er für eine Stunde in den Kühlschrank um ihn etwas auszuhärten

13. Danach die Rolle zu individuell dicken Keksen schneiden

14. bei 200 Grad Umluft für ca. 15 Minbacken bis sie gold braun sind